Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
3256 Dieterswil
Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
3256 Dieterswil
Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
3256 Dieterswil
 
 
Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
3256 Dieterswil
1
Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
3256 Dieterswil
2
Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn
3256 Dieterswil
3

Trinkwasserqualität

Wie sieht es mit dem Chlorothalonil in unserem Trinkwasser aus?

Seit 2019 wird das Trinkwasser in der Schweiz neu auf Chlorothalonil untersucht. Chlorothalonil ist ein Pflanzenschutzmittel, das seit den 1970er Jahren gegen Pilzbefall als sogenanntes Fungizid eingesetzt wurde. Es wird im Getreide-, Gemüse-, Wein- und Zierpflanzenbau sowie bei Gebäudefarben verwendet.

Im Versorgungsnetz der WAGRA wurden im August 2019 erstmals Wasserproben des Chlorothalonil-Abbauprodukts (Metabolit R417888) entnommen. Alle Analysen lagen unter dem Höchstwert von 0.1 Mikrogramm pro Liter (μg/l).

Am 1. Januar 2020 wurde der Einsatz von Chlorothalonil vollständig verboten. Seither gilt für Chlorothalonil und alle Abbauprodukte bei den nun relevanten Metaboliten der Höchstwert von 0.1 Mikrogramm pro Liter (μg/l). Bei erneuten Messungen im Februar/März 2020 wurden in den Wasserproben festgestellt, dass der zweite Chlorothalonil-Metabolit (R471811) den Höchstwert von 0.1 μg/l teilweise überschritt. Die gemessenen Werte lagen zwischen 0.00 und 0.25 Mikrogramm pro Liter(μg/l).

Gemäss Angabe des kantonalen Labors kann das Trinkwasser weiterhin bedenkenlos konsumiert werden. Eine unmittelbare Gesundheitsgefährdung aufgrund von Chlorothalonil Metaboliten besteht nicht.

Das Verbot seit dem 1. Januar 2020 von Chlorothalonil wird zu einem Rückgang der Konzentrationen im Grundwasser führen. Die WAGRA überwacht mit regelmässigen Messungen die weitere Entwicklung. Um seitens der Wasserversorgungen konkrete Massnahmen zur Optimierung der Situation einleiten zu können, werden vom Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern in diesem Sommer entsprechende Weisungen erwartet.


Weitere Informationen:

Adresse

Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn, Mühlacher 2, CH-3256 Dieterswil, Telefon +41 31 879 13 31, E-Mail

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 - 11:30 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

 

© 2020 Gemeindeverband Wasserversorgung Saurenhorn, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.